fbpx
Back
Toddler blowing a dandelion

Das respiratorische System passt sich der postnatalen Umgebung an und wächst in Relation zum übrigen Körper. Das gesamte System durchläuft perinatal und in den ersten paar Lebensjahren massive Veränderungen. Es ist auch das System, das häufig durch Erkältungen und Viren erkrankt.

Zu verstehen, wie wir Zugang zur Anatomie, und darüber auch zur Physiologie, finden können, kann für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Kindes von großer Bedeutung sein. Die signifikanten Veränderungen im respiratorischen System setzen sich über die ersten paar Jahre hin fort. Während dieser Zeit ist es anfällig für Infektionen. Ein osteopathisches Verständnis für die sich verändernde Anatomie und Physiologie erleichtert den Einstieg, wovon das Kind fortwährend profitiert.

Es wird davon ausgegangen, dass Du in Deiner eigenen Praxis bereits mit Kindern arbeitest. A current DBS certificate and Safeguarding of Children level 2 or above (or equivalent from the country in which you reside and practice) is required; a copy of which should be supplied to our office.

KURSGRUNDLAGEN
Teilnahme: Modul 9
Ort: Hawkwood, STROUD
Dauer: 2 Tage
CPD: 16 Std
Frequenz: Alle 2 Jahre
Kursleiter: Hilary Percival & Mark Wilson

Book Your Course

Book Your Course

Forthcoming opportunities to take P5: Respiratory & Cardiology

Prices in euros for UK courses and sterling for German and Spanish courses are approximate and for reference only.

Testimonials

Testimonials

What our students say about P5: Respiratory & Cardiology

“The best POD weekend so far. I think this should become the model of all the weekends – a HUGE subject condensed into ‘need to know’ bullet points with quality references to follow up if interested with lots of guided practical.”

“Best weekend so far. Excellent, inspiring and clear teaching and felt that I came away with some concrete techniques that I could use straight away.”

“Best weekend to date. Lectures had a nice progression and cohesion across both days.”